valvero Edelmetallshop Berlin

+++ Edelmetallhändler valvero hat die Filialen wieder geöffnet +++ Berlin

Bildrechte: © valvero Sachwerte GmbH

Der Edelmetalldienstleister valvero Sachwerte GmbH hat seine Filiale in Berlin wieder geöffnet. Auch die Filialen an den Standorten Garmisch-Partenkirchen, Überlingen und Lindau am Bodensee sind wieder geöffnet.

Die stationären Geschäfte sowie der Onlinehandel sind nach den Wochen der strengen Corona-Maßnahmen für die Kunden wieder am geöffnet bzw. im gewohnten Umfang nutzbar. Das gesamte Angebot an Edelmetallen in Barren- und Münzenform zur Anlage- und Vorsorgezwecken steht wieder jedem zur Verfügung. Kunden, die ein anonymes Tafelgeschäft wünschen, werden auch weiterhin die gewohnte Diskretion erfahren.

Die Öffnung der valvero Filialen unterliegt Auflagen

Endlich ist es soweit. Viele Bereiche des öffentlichen und sozialen Lebens haben von deutscher Regierungsseite Ende Mai 2020 die Freigabe zur Öffnung erhalten. Der Betrieb der Geschäfte und der Einrichtungen ist nur unter den Auflagen zum Schutz vor dem Corona-Virus möglich. Somit entsteht eine neue Normalität, die für unabsehbare Zeit das Leben aller bestimmten wird. Dennoch atmet die Einzelhandelsbranche langsam wieder auf.

Nach der Lockerung der Corona-Maßnahmen gelten nach wie vor die Umgangs- und Hygienevorschriften. Die Einhaltung der Auflagen und Bestimmungen ist alternativlos. Die valvero Sachwerte GmbH hat die zu befolgenden Auflagen in ihre Betriebskonzepte eingearbeitet und setzt diese um.

Die Corona-Maßnahmen in den Filialen der valvero Sachwerte GmbH

Bereits außerhalb der Geschäfte sind Markierungen am Boden angebracht worden, damit die Kunden den empfohlenen Mindestabstand von 2 Metern leichter einhalten können. An den Türen der Filialen von valvero kleben Schilder, die an die Mindest-Abstandsregel von 1,5 bis 2 Metern sowie an das Tragen von Mund- und Nasenmasken erinnern.

In den Räumlichkeiten wird auf die Nutzung von bereitgestellten Desinfektionsmitteln hingewiesen. Weil das Coronavirus hauptsächlich über die Luft übertragen wird (Tröpfcheninfektion), sind an den Kassen Spuckschutz Plexiglas Thekenaufsätze installiert, die Mitarbeiter und Kunden gleichermaßen einen weiteren erhöhten Hygieneschutz bieten sollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.